Loading...
Schullaufbahn 2018-01-30T12:25:08+00:00

Schullaufbahn

Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf können die Karl-Friedrich-Schule von Klasse 1 bis 9 besuchen.
Quereinstiege von anderen Schulen sind möglich.

Mögliche Bildungswege / Abschlüsse der Schülerinnen und Schüler

  1. Karl-Friedrich-Schule (Klasse 1 – 9).
  2. Quereinstieg von anderen Schulen.
  3. Übergang nach der Grundstufe in allgemeine Schule:
    1. Rückschulung
    2. Inklusives Bildungsangebot
  4. nach Klasse 9 – Förderschulabschluss
    1. Kooperation mit GHSE (zweijährig, Klasse 9-10)
      Seit vielen Jahren praktizierte erfolgreiche Kooperation mit den Gewerblichen und Hauswirtschaftlich-Sozialpflegerischen Schulen Emmendingen (GHSE). Ziel: ein dem Hauptschulabschluss gleichwertiger Bildungsstand.
    2. Berufsvorbereitende Einrichtung (BVE) in Kooperation mit der Eduard-Spranger-Schule

Unsere Schülerinnen und Schüler werden nach der Schule durch die Agentur für Arbeit betreut.
Inklusive Bildungsangebote werden zu Schuleintritt oder zum Übergang in Klasse 5 vom Staatlichen Schulamt eingerichtet.